SOB-Pfähle – zylindrische Körper aus Beton

SOB- oder Borpfähle sind zylindrische Körper aus Beton, die mit unterschiedlichen Verfahren in den Boden eingebracht werden. Dadurch können auch enorme Bauwerkslasten über die SOB-Pfähle von zum Beispiel NGT Neue Gründungstechnik Spezialtiefbau GmbH in einen tief liegenden und tragfähigen Grund abgeleitet werden; so kann beispielsweise eine Baugrube wirksam abgestützt werden. Die Einsatzbereiche für die Pfähle können sehr unterschiedlich sein, so dass auch deren Material, Länge, Durchmesser oder Ausbildung stark variieren können. mehr lesen